Archiv für Juni 2011

Ecodesign & Nachhaltigkeitsmanagement – Neues Blog zum Thema

Durch einen Kommentar in meinem Blog bin ich das das neue Blog „ecodesignmanagement“ gestossen.

Im Blog werden die Themen Umweltschutz in der Industrie, Umweltschutz in der Produktentwicklung ( also dieses Ecodesign und Greendesign Zeug ) besprochen. Auch eine nette Begriffserklärung zu Nachhaltigkeitsmanagement ist zu finden.

Mal sehen was der Blog noch zu bieten hat.

Ich werde berichten…

, , ,

2 Kommentare

Bitte lächeln – 10 Hidden Benefits of Smiling

Diesen netten Beitrag möchte ich Euch nicht vorenthalten – Die 10 „geheimen“ Vorteile des Lächelns

Hinterlasse einen Kommentar

Böse Krisen? Neues Blog berichtet über globale Krise.

Ich kann es ja eigentlich nicht mehr hören – Krise hier, Krise da.

Überall hört man von den Abgründen, vor denen die Menschheit steht – Umwelt, Wirtschaft und Soziales.
Nun gibt es ein Blog, das sich mit den globalen Krisen beschäftigt.
Auf krisenblog.blogspot.com  wird – hoffentlich periodisch – über das Krisenhafte auf der Welt geschrieben.

Mal sehen, was noch Alles auf uns zu kommt.

Ein Kommentar

f-commerce – die Welt des Verkaufens auf Facebook

Was vor einem Jahr nur Social Media Spezialisten ein Begriff war, kommt heute einer größeren Anzahl an Menschen in die Quere – f-commerce.

mein-wirtschaftslexikon.de definiert f-commerce wie folgt:
F-Commerce oder Facebook-Commerce ist die Integration von Shops in Facebook-Fan-Seiten.
Quelle: f-commerce auf mein-wirtschaftslexikon.de

Ok, eigentlich keine schlechte Idee auf Facebook auf einkaufen zu können, doch wo ist die große Innovation?
So ist die F.A.Z.  schon fast aus dem Häuschen und fragt in einem grundsätzlich gutem Artikel, ob f-commerce nun dem e-commerce folgen wird?
Gegenfrage: Geht´s noch?

1. f-commerce ist ein Teil von e-commerce und wer wirklich glaubt in 100 Jahren nur mehr facebook als commerce-Plattform zu sehen ist nicht ganz bei Trost

2. Facebook ist eine tolle Innovation und auch eine Bereicherung.
Aber die Welt wird ohne Facebook nicht untergehen. Jetzt ist ein echter Hype nach dem Thema Facebook zu erkennen. Aber auch Facebook kocht nur mit Wasser.

Alles in Allem ist f-commerce eine nette zusätzliche Vertriebsmethode, aber die Kirche sollte man schon im Dorf lassen…

Hinterlasse einen Kommentar

Facebook für gewerbliche Zwecke

Auf gutefrage.net wurde eine interessante Frage gestellt.
Was bringt Facebook Marketing für gewerbliche Zwecke. Kostet Facebook dann was, oder bleibt es gratis?

Hier kurz die Antworten:
– Es bleibt kostenlos, sofern man keine Anzeigen auf der Facebook-Plattform schaltet.
– Bei der Neukundengewinnung ist Facebook eher nicht das Mittel der Wahl
– Zum Aufbau eines Dialogs mit Kunden und Interessenten aber zu empfehlen
– Risken nicht vergessen

Hier die Diskussion auf  gutefrage.net/frage/gewerblich-bei-facebook

Hinterlasse einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: